Yoda

Proud to please Be my soulmate, gew. 07. Juni 2017
Rufname: „Yoda“
Mutter: Rubaron’s Fida Nera
Vater: Starworkers Voice of a Legend
tauglich für die Standardzucht, Zuchtzulassung vom 30.01.2020

  Yoda im März 2021

Yoda im Sommer 2019:

Yoda hat uns von Anfang an mit seinem Lausbuben-Charme um den Finger gewickelt! Wir könnte so einem Oberschmuser auch widerstehen 😉 

Gesundheit:
HD A2/A2
ED frei/frei
Scherengebiss, P1 oben bds. doppelt

RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 23.06.18
Gonio: frei vom 23.06.2018 (Dr. Knudsen)

Titel:
Jugendsieger Karlsruhe 2018

Prüfungen:

BHP/B am 07.12.2019 in Remseck, Richter Achim Beringer

APD A am 1.11.2019 in Aidhausen, Richterin Petra Beringer

Formwert am 30.11.2019 in Reutlingen, Richterin Petra Bannach:
„Typvoller Rüde, sehr harmonisch aufgebaut, maskuliner, rassetypischer Kopf, wunderschöne dunkle Augen mit bezauberndem Ausdruck, vorzügliche Nacken-Rückenlinie, schräge Schulter, vorzüglich gelagerter Oberarm, sehr gute Tiefe, harmonische Winkelungen, typvolle Pfoten, gepflegtes Haarkleid, vorzüglich gewinkelte Vorderhand und Hinterhand, raumgreifende Bewegung, ein vorzüglicher Rassevertreter.“
Schulterhöhe: 60,5 cm

Wesenstest am 27. Juli 2019 in Oppenau, Richter Klaus Karrenberg:
„Der 25 1/2 Monate alte Flat-Rüde zeigte sich sehr bewegungsfreudig. Er ist temperamentvoll. Ausdauernd verfolgte er Ziele. Das Spielverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Er ist äußerst aufmerksam.
Sein Beuteverhalten ist in sehr stark ausgeprägter Form vorhanden. Er trägt und er trägt freudig zu. Er verhielt sich unterordnungsbereit und zeigte eine gute Bindung.
Im Umgang mit Fremdpersonen freundlich, sicher und zutraulich. In der Seitenlage und ider Gasse verhielt er sich sicher. Er ist schusssicher.
Im optischen und akustischen Bereich ist er voll belastbar.“